Island Motorradreisen

Island Motorradreisen

Island Rundreisen 2018

Island Motorradreisen

Die Island Motorradreisen – ein Traum von Freiheit und Abenteuer. Kurvige Straßen entlang der Fjorde, in Serpentinen hinauf zu den Pässen, Hochebenen und Lavafelder, all das erleben Sie auf einer Motorradtour über die Insel aus Feuer und Eis hautnah. Entlang der Ringstraße umrunden Sie die Insel und sehen nahezu alle isländischen Sehenswürdigkeiten: die Blaue Lagune, den Strokkur Geysir, den Þingvellir-Nationalpark, die berühmten Wasserfälle Gullfoss und Dettifoss, den Myvatn See, die Hauptstadt Reykjavik…

Islandreisen Spezialisten

Machen Sie Ihren Island Motorradreisen Traum wahr, fahren Sie durch atemberaubende Landschaften mit Klip­pen, Wasserfällen, Geysiren, blubbernden Schlammfeldern, Lava Landschaften und malerischen Dörfern. Versäumen Sie keinesfalls ein Bad in einer der vielen warmen Quellen Islands! Jeden Abend erwartet Sie ein vorgebuchtes Hotel, ein Gasthaus oder ein Landhaus, wo Sie den erlebnisreichen Tag ausklingen lassen können.

Islandreisen – Motorrad Routen

Die unten beschriebene Rundreise Nr. 2 ist eine mögliche Route für Biker. Andere Motorradreisen finden Sie hier:
Island Motorradtouren – 1 Woche

Island Motorrad Reisen – 2 Wochen

Die ausgewählten Routen verlaufen größtenteils auf befestigten Straßen, so dass keine besonderen Anforderungen an Fahrer und Material gestellt werden. Allerdings ist, besonders in der Vor-und Nachsaison, mit wechselhaftem Wetter zu rechnen!

Island-Papageientaucher Island Reisen Island Rundreise Island Rundreise Island-Busreisen Island Reisen Island-Walsafari Island Nordlichter Island Reisen Island Ferienhaus Reise Rundreise Island

Island Motorradreisen – Route Nr. 2

Reisezeitraum: 07.04- 13.10.2018
Gesamtlänge der Tour: 1450 – 1600 km

Reiseverlauf:

Tag 1  der Island Motorradreisen- Route Nr. 2
Ankunft in Seydisfjördur. Spannende Fahrt auf Serpentinen hinauf über den Pass nach Egilsstadir. Genießen Sie die wundervolle Aussicht auf das Gebirge und die Wasserfälle. Weiter durch das fruchtbare Tal Jökuldalur und über die wüstenähnliche Hochebene Möðrudalsheiði auf die Halbinsel Tjörnes im Norden. Der Dettifoss, Islands mächtigster Wasserfall, der Wasserfall Hafragilsfoss, der Nationalpark Jökulsárgljúfur und die hufeisenförmige Schlucht in Ásbyrgi sind Höhepunkte des heutigen Tages. Im malerischen Hafen von Husavik werden Walsafaris angeboten. Nebenan befindet sich das interessante Walmuseum. Übernachtung in der Region Myvatn. (225 km)

Tag 2 der Islandreise – Tour Nr. 2
Bestaunen Sie heute die Naturwunder am Mývatn-See: Krafla, der aktive Spaltenvulkan der ein Geothermal-Kraftwerk speist, das Námaskarð-Solfatarenfeld, blubbernde Schlammlöcher, Dampfquellen & gelbe Schwefelquellen, das Dimmuborgir Lava Labyrinth und der Pseudokrater Skútustaðir.
Am späten Nachmittag Weiterfahrt zum Goðafoss Wasserfall, dem Wasserfall der Götter. Der Tag endet am Fjord Eyjafjörður in der schönen Stadt Akureyri mit botanischem Garten, Schwimmbad und Einkaufsmöglichkeiten, z.B. Fabrikverkauf von Wolle.
Übernachtung in Akureyri (150 km)

Tag 3 – Islandreisen Nr. 2
Fahrt nach Skagafjörður, berühmt für seine Pferdezucht. Besichtigen Sie das interessante Torfhaus Museum von Glaumbær“. Weiterfahrt am Fjord entlang bis Holtavörðuheiði und über den Bergpass nach Borgarfjörður, wo  u.a. der Deildartunguhver, Islands größte heiße Quelle, welche 180 Liter kochendes Wasser in fast 1 Minute produziert, auf Ihren Besuch wartet. Im Gebiet Hraunfossar  gibt es viele kleinere Wasserfälle zu entdecken. Am Abend erreichen Sie Reykjavik. Übernachtung in Reykjavik (ca. 400 km)

Tag 4 der Islandreisen- Route Nr. 2
Besuch von Reykjavik. Schauen Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt wie z.B. die bekannte Hallgrímskirche. Ein Ausflug auf die Halbinsel Reykjanes bringt Sie u.a. zur Kirche Bessastaðir, zu den Naturgewalten von Krisuvik, wo die Erde brodelt und dampft und zur berühmten Blauen Lagune. Das natürliche, heiße Mineralwasser lädt zu einem entspannenden Bad in der von Lavafeldern umgebenen Lagune ein. (ca. 160 km) Übernachtung in Reykjavik.

Tag 5 – Island Motorradreisen – Route Nr. 2
Þingvellir National Park. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Erdspalte zwischen den Kontinenten Amerika und Eurasien und sehen Sie die Ruinen des ältesten Parlaments der Welt von 930. Vom Dorf Laugarvatn  aus erreichen Sie den berühmten Geysir Strokkur, welcher sein Wasser fast regelmäßig alle 5 Minuten als Fontäne in die Höhe ausstößt. Ein weiterer Islandreisen Höhepunkt ist der bekannte Gullfoss, einer der schönsten Wasserfälle in Island. Entlang der Südküste Weiterfahrt nach Vik. Unterwegs sollten Sie an den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss eine Rast einlegen. In Skógar lohnt ein Besuch des schönen Heimatmuseums. Übernachtung in Skógar, Vik oder Umgebung.

Tag 6 – Island Motorradreisen Nr. 2
Machen Sie einen Ausflug zur Vogelfelsenküste Dyrhólaey, die für Ihre Papageientaucher bekannt ist, die hier von Ende Juni bis Mitte August brüten. Von Vik fahren Sie über Mýrdalssandur entlang der Gletscherebene nach Kirkjubæjarklaustur und weiter nach Osten. Sehenswert sind die Basaltfelsen in Dverghamrar und die winzige Kirche in Núpsstaður. Im Skaftafell National Park sollten Sie etwas mehr Zeit einplanen, für eine Wanderung zum Svartifoss Wasserfall (ca. 1,5 Std). Ein weiteres Highlight der Island Motorradreisen ist die Gletscherlagune Jökulsárlón, in der Eisberge schwimmen! Machen Sie eine kleine Bootsfahrt, um diese auch aus der Nähe betrachten zu können. Übernachtung in der Region Höfn.

Tag 7 – Island Motorradreisen – Tour Nr. 2
Gemütlich geht es heute entlang der östlichen Fjorde durch eine wunderschöne Landschaft. Im kleinen Dorf Stöðvarfjörður empfehlen wir Ihnen den Besuch des Steinmusems von Petra. Der Garten und das Haus sind mit funkelnden, farbigen isländischen Edelsteinen verziert. Übernachtung in Egilsstaðir. (ca. 150 km)

Tag 8 – Island Motorradreisen Nr. 2
Die Islandreisen enden mit der kurzen Fahrt nach Seyðisfjörður, um dort mit der MS Norröna die Heimreise anzutreten.

Hinweis: Der genaue Reiseverlauf richtet sich nach den aktuellen Hotelverfügbarkeiten zum Buchungszeitpunkt.

Island Rundreisen Karte

Island Reisen
Zum Vergrößern anklicken.

Island Motorradreisen – Leistungen

  • Fähre Hirtshals – Seydisfjördur und zurück
  • Günstigste Kabinenkategorie an Bord inkl. Tagesgericht
  • Mitnahme 1 Motorrad (ohne Beiwagen/ Anhänger)
  • Übernachtungen in Island in DZ mit DU/WC in Hotels, Land- oder Gästehäusern
  • Frühstück während der gesamten Reise

Island Motorradreisen – Reisepreis

1 Woche Rundreise mit eigenem Motorrad
Nebensaison  07.04-14.04 & 29.09.-13.10.2018
8 Nächte                                                                              ab 1.150 € p.P.
Nebensaison  21.04-28.04 & 29.09.2018
8 Nächte                                                                              ab 1.445 € p.P.
Mittelsaison 05.05.-19.05.&01.09-15.09.2018
8 Nächte                                                                              ab 1.520 € p.P.
Mittelsaison 26.05.2018
8 Nächte                                                                              ab 1.545 € p.P.
Mittelsaison 02.06.2018
9 Nächte                                                                              ab 1.645 € p.P.
Hochsaison 12.06.2018/ 7 Nächte                     ab 1.500 € p.P.
Hochsaison 19.06-14.08.2018/ 7 Nächte      ab 1.575 € p.P.
Hochsaison 21.08.2018/ 6 Nächte                     ab 1.410 € p.P.
Mittelsaison 25.08.2018
8 Nächte                                                                              ab 1.540 € p.P.

2 Wochen Rundreise mit eigenem Motorrad
Nebensaison 07.04 & 29.09-06.10.2018
15 Nächte                                                                            ab 1.655 € p.P.
Nebensaison 14.04.2018
15 Nächte                                                                            ab 1.730 € p.P.
Nebensaison 21.04.-28.04.2018
15 Nächte                                                                            ab 2.140 € p.P.
Mittelsaison 05.05.-12.05.2018
15 Nächte                                                                            ab 2.215 € p.P.
Mittelsaison 19.05.2018
15 Nächte                                                                            ab 2.240 € p.P.
Hochsaison 26.05.-02.06.2018
16 Nächte                                                                            ab 2.375 € p.P.
Hochsaison 12.06-07.08.2018/ 14 Nächte     ab 2.305 € p.P.
Hochsaison 14.08.2018/ 13 Nächte                    ab 2.140 € p.P.
Hochsaison 21.08.2018/ 13 Nächte                    ab 2.120 € p.P.

Islandreisen – Buchung und Information

Und falls es doch das Auto sein soll:

Island PKW Rundreisen

Island Autoreisen

Veranstalter der angebotenen Island Motorradreisen ist Smyril Line. Es gelten die AGB SmyrilLine 2016 und die Nordträume Reisen AGB Vermittler.

Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...
Share on Google+Email this to someoneShare on Facebook