Finnland Rundreise Auto

Finnland Rundreise Auto – Grosse Rundreise 2017

Große Finnland Rundreise Auto 2017

Erleben Sie die ganze Vielfalt Finnlands auf der Großen Finnland Rundreise Auto 2017: die Metropole Helsinki, die stille Finnische Seenplatte , das Herz Finnlands Karelien, das einsame Lappland und die traumhaften Schären der Westküste.

Finnland Aktiv-UrlaubDie Finnische Seenplatte ist das Herz des Landes. Tiefe Wälder in denen noch Bär und Wolf zu Hause sind, dazwischen tausende glitzerne Seen auf denen gemütlich alte Dampfer tuckeln. Zeit für Wandern, Paddeln, Fahrradfahren, Angeln und Schwimmen, aber auch für Kultur. Überall trifft man auf Spuren westlicher und russisch-orthodoxer Vergangenheit, Kirchen, Klöster, Burgen.

Finnland-Weihnachten

Lappland, die Heimat der Samen und Rentiere. Vielleicht schauen Sie auch mal beim Weihnachtsmann vorbei. Er wohnt zusammen mit seinen Wichteln direkt hinter dem Polarkreis.

An der Westküste liegen zwei traumhaft schöne Schärenparadiese, der Kvarken-Archipel und der Schärengarten von Turku. Bunte Fischerdörfer, alte Holzstädte, Leuchttürme und das historische Turku bieten erholsame Sommertage. Genießen Sie den Zauber der Schären, dem Inselreich inmitten der Ostsee!

Finnland Rundreise Auto, inkl. Fähran-/abreise ab 1500 € p.P.

Große Finnland Rundreise Auto – Reiseverlauf

Unsere Große  Finnland Rundreise Auto startet in Helsinki, der „Tochter der Ostsee“, vor der Silhouette der weißen Türme und grün leuchtenden Kuppeln des Doms sowie der rot-goldenen Zwiebeltürme der orthodoxen Uspenski-Kathedrale. Entdecken Sie die bekannten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, nehmen Sie sich Zeit für kulinarische Entdeckungen auf dem Markt am Hafen, von Fisch über Beeren und Brot bis zu Piroggen und Zimtschnecken, und für einen Ausflug in die vorgelagerte Inselwelt…

Ausführlicher Reiseverlauf Große Finnland Rundreise 2017

Nordträume Reisen Tipps:

  • Wanderung im Oulanka-Nationalpark auf dem Bärenpfad
  • Ausflug in die Inselwelt vor Turku auf der Schärenringstraße
  • Bärensafari in Karelien
  • Zusatzübernachtungen für entspanntes Reisen ab 60 € p.P.

Große Finnland Rundreise  Auto – Reiseroute

Finnland Rundreise Auto 2015
Zum Vergrößern anklicken15 Tage mit eigenen PKW/ Motorrad

 

Von Helsinki bis zum Polarkreis, von den Seen im Süden bis ins stille Karelien im Osten und zu den traumhaften Schären an der Westküste. Auf dieser Großen Finnland Rundreise Auto 2017 erleben Sie ganz viel Finnland.

Reiseroute: Travemünde – Helsinki – Lahti – Jyväskylä – Varkaus – Kuopio – Kajaani – Kuusamo – Rovaniemi – Kemi – Oulu – Kokkola – Vaasa – Rauma – Turku – Helsinki – Travemünde.

Finnland Rundreise Auto 2017 – Preise

BelegungPreis p.P.Zimmerart
2 Personen, 1 PKW1.550 €Doppelzimmer
2 Personen, 1 Motorrad1.500 €Doppelzimmer
Kinder 0-6 Jahre / 6-12 Jahre
250 € / 350 €Im Elternbett
1 Kind 12-14 Jahre550 €Im Extrabett
Einzelzimmerzuschlag950 €Einzelzimmer
12x Halbpension in Hotels
310 €
Halbpension auf der Fähre
Erwachsene/ Jugendliche/ Kinder
130 € / 78 €/ 53 €
3% Frühbucherrabatt bei Buchung bis 28.02.2017 ! Jetzt sichern!

Große Finnland Rundreise Auto 2017 -Inklusive

  • 12 x Hotelübernachtung in guten Mittelklassehotels im Standard-Doppelzimmer, Du/ WC, inkl. Frühstück
  • Fährüberfahrten von Travemünde nach Helsinki und zurück, Übernachtung in der Innenkabine
  • PKW-Beförderung auf der Fähre (Länge bis 6 m, Höhe bis 2,10 m)
  • ausführliche Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • Reisesicherungsschein

Große Finnland Rundreise Auto 2017 -Zubuchbar

  • Halbpension in den Hotels 310 €
  • Halbpension auf der Fähre 130 € /pro Erwachsenem
  • Außenkabine auf der Fähre ab 120 €/ Strecke
  • Superior-Zimmer in den Hotels
  • Zusätzliche Übernachtungen oder Wunschhotels,
    z.B. in Helsinki  ab 60 € p.P.

Finnland Rundreise Auto 2017 – Buchung und Information

Geringfügige Programmänderungen, die den Reiseverlauf nicht wesentlich beeinträchtigen sind möglich!

Oder lieber eine Reise bis ans Nordkap?

Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...
Share on Google+Email this to someoneShare on Facebook