Island Busreise und Färöer

Island Busreise

Island Busrundreise 2018

Die Island Busreise 2018  „Naturschauspiele Islands“ mit deutschsprachiger Reiseleitung  vom 02. – 16. Juni 2018 ist ab sofort buchbar!   Islandreisen SpezialistenSollten Sie Interesse an dieser Islandreise haben, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren, denn die Plätze sind immer sehr begehrt.

Island Busreise – Die Insel aus Feuer und Eis

Bei dieser einmaligen, deutschsprachig geführten Busrundreise rund um Island erleben Sie die Hauptattraktionen der Insel aus Feuer und Eis. Wasserspeiende Geysire, Vulkankegel, blubbernde Schlammlöcher, atemberaubende Fjorde oder schneebedeckte Gletscher werden Sie auf Ihrer Reise begleiten. Auch Vogelfreunde werden begeistert sein.

Island Busreise – Termine 2018

02.06. – 16.06.2018 ab Norddeutschland

Island Busreise 2018 – Abfahrtsorte

Abfahrtsorte in Deutschland: Hess. Oldendorf – Hannover – Hamburg – Neumünster – Flensburg

Island Busreise 2018 – Reiseprogramm

Island Busreise – 1. Tag
Fahrt in einem modernen Reisebus von Norddeutschland nach Hirtshals in Dänemark zur Einschiffung. Um 15 Uhr legt die MS Norröna Richtung Färöer Inseln ab. Genießen Sie das tolle Abendessen an Bord.
Island Busreise – 2.Tag
Ein Seetag, an dem Sie relaxen können. Lassen Sie es sich im Pool gutgehen, testen Sie die HOT Tubes oder besuchen unseren Bordshop. Später können Sie im Saga Café Kaffeespezialitäten genießen oder sich am Abend beim Wikingerbuffet stärken.
Island Busreise – 3. Tag
Schon früh am Morgen legen Sie in Torshavn auf den Färöer Inseln an. Nach dem Frühstück beginnt die Inselrundfahrt. Am Nachmittag legen Sie in Richtung Island ab. Genießen Sie die Angebote an Bord.
Island Busreise – 4. Tag
Schon vor dem Frühstück lohnt ein Blick auf Island, das langsam am Horizont auftaucht. Nach der Fahrt durch den Fjord und der Ankunft im Hafen von Seydisfjördur kann das Abenteuer auf der Insel aus Feuer und Eis beginnen. Über den Gebirgspass Fjardaheidi gelangen Sie nach Egilsstadir.  Sie passieren die ersten malerischen Wasserfälle. Entlang der landschaftlich wunderschönen Ostfjorde geht die Fahrt u.a. in die Fischerdörfer Stödvarfjördur, mit dem bekannten „Petras Steinmusum“ (Eintritt inkl.), nach Djupivogur und in das Städtchen Höfn. Sie übernachten im Landhotel Smyrlaborg.
Island Busreise – 5. Tag
An der Südküste entlang geht die Fahrt zum riesigen Gletscher Vatnajökull. Kurze Zeit später erreichen Sie die spektakuläre Gletscherlagune Jökulsarlón. Mit einem Amphibienfahrzeug fahren Sie direkt zwischen den treibenden Eisbergen hindurch (Fahrt inkl.). Danach besuchen Sie den Skaftafell-Nationalpark mit dem wunderschönen Svartifoss Wasserfall, bevor Sie, vorbei an riesigen Lavafeldern die Stadt Vik erreichen. In den nahen Felsen am Kap Dyrhólaey nisten unzählige Papageientaucher. Übernachtung und Abendessen im Farmhotel Drangshlid.
Islandreise – 6. Tag
Heute erwartet der 60 m hohe Skogafoss Wasserfall Ihren Besuch. Mit seiner Schönheit wird er Sie begeistern. Nach dem Besuch im Skoga Museum fahren Sie zum Vulkan Eyjafjallajökull, der durch seinen Ausbruch 2011 weltbekannt wurde. Auf der Farm unterhalb des Vulkans besuchen Sie ein interessantes Museum über den Vulkanausbruch und seine Folgen. Weiterfahrt zum Seljalandsfoss, ein imposanter wasserfall, hinter dem man sogar durchlaufen kann. Im Städtchen Sellfoss werden Sie übernachten.
Islandreise – 7. Tag
Der Besuch des „Golden Circle“ mit dem Geysir Strokkur und dem vielleicht imposantesten und schönsten Wasserfall Islands, dem Gullfoss, wird Sie heute begeistern. Anschließend besichtigen Sie die gigantische Kontinentalspalte zwischen Nordamerika und Europa im Thingvellir Nationalpark sowie den Sitz des ersten isländischen Parlaments. Im Fosshotel in Reykljavik können Sie gepflegt diesen erlebnisreichen Tag ausklingen lassen.
8. Tag
Das erste Highlight des Tages ist der Besuch der bekannten „Blauen Lagune“ mit einem Bad im warmen Mineralwasser. Anschließend geht es nach Reykjavik zurück. Auf einer Stadtrundfahrt erleben Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Danach können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in Reykjavik.
9. Tag
Die mystische Halbinsel Snaefellsnes mit ihren romantischen Fischerdörfern, einzigartigen Vogelfelsen mit tausenden Seevögeln, u.a. Dreizehenmöwen, interessanten Basaltformationen, schwarzen Stränden und Lavafeldern wird Sie heute begeistern. Im Städtchen Stykkisholmur mit seinen historischen Häusern werden Sie übernachten.
10. Tag der Islandreise
Durch reizvolle Landschaften fahren Sie am heutigen Tag durch die Region Skagafjördur, bekannt für seine Pferdezucht, erreichen Sie Glaumbaer mit Islands berühmtestem Torfhaus-Museum. Entlang der Ringstraße überqueren Sie den Bergpass Öxnadalsheidi. Direkt neben der Straße ragen gigantische Berge in den Himmel. Im Fischerdorf Dalvik übernachten Sie im Fosshotel.
Island-Busreise – 11. Tag
Über Akureyri, der Hauptstadt des Nordens, mit dem interessanten botanischen Garten geht die Fahrt zum ersten Höhepunkt dieser Etappe, zum majestätischen Godafoss, dem Wasserfall der Götter. In der Hauptstadt des Wals, in Husavik, besuchen Sie das Walmuseum. Optional können Sie hier an einer Walsafari teilnehmen oder mit dem Bus zur Hufeisenschlucht Asbyrgi fahren. Gemeinsam geht es weiter nach Narfastadir zur Übernachtung.
12. Tag
Atemberaubende Naturwunder stehen heute auf Ihrem Reiseplan: der berühmte Myvatn See, die Pseudokrater in Skutustadier, das Lavalabyrinth Dimmuborgir, die „Teufelsküche“ Namaskard mit den farbenfrohen, heißen Schlamm- und Schwefelquellen, der Vulkan Krafla und der Vulkankratersee Viti (dtsch. Hölle). Als Abschluss des Tages erleben Sie Europas wasserreichsten Wasserfall, den mächtigen „Dettifoss“ und erreichen über die endlose Hochebene am Abend Egilsstadir.
Islandrundreise – 13. Tag
Nach dem Frühstück fahren über den Bergpass nach Seydisfjördur. Im Hafen wartet bereits die MS Norröna auf Sie zur Rückreise nach Dänemark. Übernachtung an Bord.
14. Tag
Lassen Sie bei einem erholsamen Tag auf See die Erlebnisse dieser spannenden Islandreise noch einmal Revue passieren. Entspannen Sie im Hot Pot oder kaufen Sie Bord-Shop letzte fehlende Souvenirs. Übernachtung an Bord.
15. Tag
Um 12.30 Uhr erreichen Sie den Hafen in Hirtshals, wo Sie das Schiff verlassen und die Heimreise antreten.

Island Busreise 2018 – Inklusive Leistungen

– Reisedauer 15 Tage
– Busrundreise ab /bis Norddeutschland
– Fährfahrten Dänemark – Färöer – Island – Dänemark
– 5 Übernachtungen an Bord in Kabinen mit Dusche und WC
– 10 Tage Islandrundreise mit 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Gästehäusern oder Farmen in Zimmern mit Dusche und WC
– 14x Halbpension bestehend aus Frühstück und Abendessen
– Deutschsprachige Reiseleitung auf Färöer und Island
– Alle Besichtigungen auf Island
– Eintritt ,, Blaue Lagune “
– diverse Museen in Island
– Bootsfahrt auf Gletscherlagune

Island Busreise 2018 – Preise

2-Bett Innenkabine /  DZ auf Island: 3.499 € pro Person
2-Bett-Außenkabine / DZ: 3.599 € pro Person
Doppelbett-Außenkabine / DZ: 3.659 € pro Person
Einzelkabinen außen und EZ in Island 4.899 €

Auf Wunsch versuchen wir gern eine(n) Mitreisende(n) für Alleinreisende in der Doppelkabine/ DZ zu finden.

Veranstalter der angebotenen Island Busreise ist Smyril Line. Es gelten die AGB Smyril Line und die Nordträume Reisen AGB Vermittler.

Island Busreise 2018 – Buchung und Information

Zurück zur Island Reisen Hauptseite.

Erzähle deinen Freunden von Nordträume Reisen ...
Share on Google+Email this to someoneShare on Facebook